Schlagwort-Archive: Altenburg

Unternehmen spendet 300 Euro

Peter Pelikan und seine Frau Isabella (links) überbrachten die Spende persönlich. Zoo-Leiterin Ingrid Kipping bedankte sich herzlich. (Foto: Ronny Seifarth)
Peter Pelikan und seine Frau Isabella (links) überbrachten die Spende persönlich. Zoo-Leiterin Ingrid Kipping bedankte sich herzlich.
(Foto: Ronny Seifarth)

Der Altenburger Inselzoo kam in diesen Tagen in den Genuss einer großzügigen Geldspende. Peter Pelikan, Geschäftsführer der Thüringer Fiber-Trommel GmbH (TFT) mit Sitz in Rositz, überbrachte der Leiterin des idyllisch gelegenen Tierparks Ende der Vorwoche 300 Euro in bar. Unternehmen spendet 300 Euro weiterlesen

Nachwuchs bei den Stachelschweinen

Das Muttertier weicht dem Kleinen nicht von der Seite. (Foto: Ronny Seifarth)
Das Muttertier weicht dem Kleinen nicht von der Seite. (Foto: Ronny Seifarth)

Premiere im Inselzoo

Das gab es im Inselzoo noch nie: Nachwuchs bei den Stachelschweinen. Am 29. Juli wurde das Stachelschweinchen geboren, seit dieser Woche ist es in seinem Außengehege auf Erkundungstour, wobei es das Muttertier nicht aus den Augen lässt.

Nachwuchs bei den Stachelschweinen weiterlesen

Eine Karotte für die Lotte

Zoo-Chefin Ingrid Kipping (links) und Tierpfleger Vinzenz Schmid überreichten Adelheid Jankowiak und Lisa Frenzel vom Landhandel Schmölln die Patenurkunde. Eselin Lotte interessierte sich mehr für die Möhren. (Foto: Ronny Seifarth)
Zoo-Chefin Ingrid Kipping (links) und Tierpfleger Vinzenz Schmid überreichten Adelheid Jankowiak und Lisa Frenzel vom Landhandel Schmölln die Patenurkunde. Eselin Lotte interessierte sich mehr für die Möhren. (Foto: Ronny Seifarth)

Inselzoo: Patenschaft für Eselin

Auf die Schmöllner LHG (Landhandelsgesellschaft eG) ist Verlass:

 

 

 

Auch in diesem Jahr übernahm der Landhandel eine Patenschaft für eine Eselin. Eine Karotte für die Lotte weiterlesen

Wieder sehr gute Jahresbilanz des Inselzoos

Inselzoo zum Inselzoofest geschmückt (Foto: der uNi)
Inselzoo zum Inselzoofest geschmückt (Foto: der uNi)

91.000 Besucher und 137 Tierpatenschaften

Altenburgs Inselzoo erfreute sich auch im Vorjahr wieder großer Beliebtheit. Das zeigt ein Blick auf die Jahresbilanz, die in dieser Woche vorgelegt wurde. Demnach schaffte es der idyllisch gelegene Tierpark zum dritten Mal in Folge mehr als 90.000 Besucher anzulocken. Wieder sehr gute Jahresbilanz des Inselzoos weiterlesen

Inselzoo – Nachwuchs bei Erdmännchen

Inselzoo – Nachwuchs bei Erdmännchen (Foto: Silke Arnold)
Inselzoo – Nachwuchs bei Erdmännchen (Foto: Silke Arnold)

In den Herbstferien gibt es jetzt gleich drei Gründe mehr, den Altenburger Inselzoo zu besuchen.

Die Erdmännchen haben Nachwuchs bekommen, drei putzige Nachkommen sind seit wenigen Tagen zu bestaunen. Die Erdmännchen gehören zwar ohnehin schon zu den Publikumslieblingen des Zoos, doch die Nachricht von den drei Neuankömmlingen wird ihnen gewiss noch zusätzliche Aufmerksamkeit bescheren. Insgesamt tummeln sich zurzeit zehn Erdmännchen, die eigentlich im südlichen Afrika beheimatet sind, im Altenburger Inselzoo.

 

Inselzoo – Nachwuchs bei Erdmännchen weiterlesen

Inselzoo-Fest lockte viele Familien

Inselzoo zum Inselzoofest geschmückt (Foto: der uNi)
Inselzoo zum Inselzoofest geschmückt (Foto: der uNi)

Andrang im Inselzoo

Sie sind ein untrügliches Zeichen dafür, dass im Inselzoo gefeiert wird: bunte Luftballons, die die Brücke schmücken. Am vergangenen Sonnabend war es wieder soweit, das Inselzoofest lockte Besucher aus nah und fern in Scharen. Am Eingang wurden sie von den Stelzenläufern begrüßt, die wieder zu Späßen aufgelegt waren und für Kinder Tierfiguren aus Ballons fertigten. Vor allem Familien fanden den Weg in den idyllisch gelegenen Altenburger Tierpark. Schon auf dem Weg zum Inselzoo war einiges zu erleben, denn am Wochenende ging in diesem Jahr am Großen Teich auch ein „Park- und Teichfest“ über die Bühne.

Inselzoo-Fest lockte viele Familien weiterlesen

Polonaise mit Erdmännchen & Co.!

Stelzenläufer zum Inselzoofest 2015 (Foto: der uNi)
Stelzenläufer zum Inselzoofest 2015 (Foto: der uNi)

Am Sonnabend, den 30. Juli 2016 ist es wieder soweit!

Auf der idyllischen Oase inmitten des Großen Teiches in Altenburg feiern Groß & Klein das diesjährige beliebte Altenburger Inselzoofest. Auf dem Eiland leben knapp 500 Tiere aus 100 Tierarten. Exotische Fische, Schildkröten und Echsen leben nebeneinander mit Affen, Erdmännchen, Stachelschweinen und vielen Vogelarten. Im Streichelgehege warten kleine Ziegen auf Besucher und auf dem Spielplatz gleich nebenan lässt es sich wunderbar toben.

Polonaise mit Erdmännchen & Co.! weiterlesen